Brandeinsatz

Nebengebäudebrand in Aichforst (146 Zugriffe)

Einsatznummer: 42


Datum: 12. 11. 2020

Uhrzeit: 13:45 Uhr

Ort: Aichforst


Alarmierungsart: Sirenenalarm

Stichwort: B 4


Mannstärke: 15

Fahrzeuge: KRFA, TLFA - 2000, LF - A

Feuerwehren:
FF St. Peter/Spittal, FF Olsach-Molzbichl, FF Spittal/Drau

Weitere Einsatzkräfte:
Polizei

Bericht:
Bericht Feuerwehr Olsach Molzbichl: Die Feuerwehr Olsach-Molzbichl musste am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit der Feuerwehr St.Peter/Spittal und Spittal an der Drau zu einem Brandeinsatz ausrücken, weil in der Ortschaft Aichforst ein Nebengebäude in Brand geraten war. Beim Eintreffen der Feuerwehren stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Ein sofort eingeleiteter umfassender Löschangriff zeigte schnell Wirkung und konnte eine Brandausbreitung auf die angrenzende Wiese und den Wald verhindern. Atemschutztrupps konnten den Brand innerhalb des Gebäudes rasch unter Kontrolle bringen. Die im Dachbereich brennende Photovoltaikanlage erforderte den Einsatz von Löschschaum. Das Nebengebäude, in dem auch eine Heizungsanlage untergebracht ist, wurde durch die Flammen stark beschädigt. Die Feuerwehren der Gemeinde Spittal an Drau waren mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort und konnten nach rund drei Stunden von der Einsatzstelle abrücken. In weiterer Folge mussten von der Feuerwehr Olsach-Molzbichl im Zuge von Nachlöscharbeiten das gesamte Hackgutlager ausgeräumt und darin entstandene Glutnester abgelöscht werden. Zur Unterstützung wurde ein örtliches Baggerunternehmen angefordert. Der Folgeeinsatz dauerte bis in die Nachtstunden.

(Bilder zum Vergößern anklicken)